Immobilie gesucht

Immobilie gesucht !

Wir freu­en uns über Ihre Kontaktaufnahme

Für unse­re vor­ge­merk­ten Kunden sind wir auf

der Suche nach Immobilien in die­ser Region.

Schulze & Filges - Blankenese

Sie suchen einen Käufer für Ihre Immobilie?

Dann sind wir der rich­ti­ge Ansprechpartner für Sie

Haus in Norderstedt

Persönlich

Kompetent

Engagiert

Blankenese

und nut­zen Sie unse­re Marktkenntnis

Vertrauen Sie auf 10 Jahre Erfahrung

Blankenese

und pro­fi­tie­ren Sie von unse­rer jah­re­lan­gen Erfahrung

Verkaufen Sie Ihre Immobilie nicht unter Wert

Immobilien Pinneberg

Schulze & Filges Immobilien - Ihr Immobilienmakler in Pinneberg

Liebe Besucher,

gern ste­hen wir Ihnen als Immobilienmakler in Pinneberg beim Kauf oder Verkauf Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung zur Seite.
Nachfolgend fin­den Sie unse­re aktu­el­len Immobilienangebote im Großraum Pinneberg. Wir hof­fen, dass mit den ange­ge­be­nen Informationen nicht nur Ihre Fragen beant­wor­tet wer­den, son­dern Sie sich auch zu einer Innenbesichtigung inspi­riert füh­len.

Wir freu­en uns über Ihren Anruf unter: 040 - 414 313 755

Ihr Schulze & Filges Immobilien Team

Ort: Rellingen

Typ: Einfamilienhaus (Details)
Wohnfläche: ca. 129 m²
Nutzfläche: ca. 72 m²
Grundstücksfläche: ca. 475 m²
Anzahl Zimmer: 5
Anzahl Badezimmer: 1
Baujahr: 1996

Preis: 639.000,- €

Ort: Halstenbek

Typ: Eigentumswohnung - frei lie­fer­bar
Wohnfläche: ca. 86,94 m²
Etage: 1
Anzahl Zimmer: 3
Badezimmer: Badewanne / Dusche / Doppelwaschbecken
Baujahr: 2001

Preis: XXX.XXX

Wir suchen: Einfamilienhaus bis 750.000,- €

Für einen unse­rer Kunden suchen wir ein Einfamilienhaus in Pinneberg. Die Zimmeranzahl soll­te min­des­tens 4 betra­gen, und es soll­te über ein Gäste-WC ver­fü­gen. Der avi­sier­te Kaufpreis von 750.000,- € müss­te ein­ge­hal­ten wer­den.

Wir freu­en uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Immobilienmakler Schulze & Filges
Rufen Sie uns an

Ihr Immobilienmakler in Pinneberg

Sie möch­ten Ihr Haus oder Ihre Wohnung ver­kau­fen? Wir ste­hen Ihnen bei der Vermittlung Ihrer Immobilie mit unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfahrung und Marktkenntnis als Immobilienmakler in Pinneberg gern zur Verfügung.

Sollten Sie den Wert Ihrer Immobilie nicht ken­nen, bie­ten wir Ihnen gern eine kos­ten­lo­se und unver­bind­li­che Bewertung Ihrer Immobilie vor Ort an.

Wir freu­en über Ihren Anruf unter: 040 - 414 313 755

Pinneberg

Pinneberg ist eine Kleinstadt in Schleswig-Holstein und befin­det sich im Nordwesten von Hamburg. Bis dort hin sind es mit dem Auto cir­ca 18 Kilometer.
In Pinneberg fin­den Sie ver­schie­de­ne Stadtteile: das Zentrum, Quellental, Thesdorf, Eggerstedt, Pinnebergerdorf (auch als Pinneberg-Nord oder Ratsberg bezeich­net) und Waldenau-Datum.

Erste Bewohner besie­del­ten das Pinneberger Stadtgebiet bereits in der Eisenzeit. Ausgrabungen deu­ten dar­auf hin, dass zu die­ser Zeit bereits ein Langhaus bewohnt sein müs­se. Die ers­te Burg wur­de im Jahre 1200 errich­tet. 1875 wur­den die Stadtrechte an den Ort Pinneberg ver­lie­hen Urkundlich erwähnt wur­de Pinneberg im Jahre 1351, aber erst im Jahre. In der Nähe der Burg lie­ßen sich vie­le Bedienstete der Burg und Handwerker nie­der.

Nach dem Zweiten Weltkrieg stieg die Einwohnerzahl stark an. Begründet ist dies durch die vie­len Vertriebenen, die aus Ostpreußen kamen und eine neue Heimat such­ten.

Die Nähe zur Großstadt Hamburg macht den Ort Pinneberg für vie­le inter­es­sant. Gerade in den letz­ten Jahren sind vie­le Familien an den Stadtrand gezo­gen, da die Preise noch etwas mode­ra­ter sind als im Hamburger Zentrum.

Besonders attrak­tiv ist die sehr güns­ti­ge Verkehrsanbindung an Hamburg. Pinneberg befin­det sich an der Bundesautobahn A23. Wer die Fahrt mit der Bahn bevor­zugt, wird die S-Bahn bevor­zu­gen. Die S3 endet in Pinneberg und führt Sie direkt nach Hamburg. Die Hamburger Verkehrsbetriebe sind aber auch mit meh­re­ren Buslinien ver­tre­ten.

Obwohl die Stadt Pinneberg über eine Fussgängerzone und klei­ne­ren Einkaufpassagen ver­fügt, wird der Einzelhandel durch die Nähe zu Hamburg und diver­sen Großmärkten im Umland nicht nur posi­tiv beein­flusst. Um die Ansiedlung wei­ter vor­an zu trei­ben, ent­stan­den diver­se Baugebiete mit Mehrfamilienhäusern. Zu erwäh­nen sind hier beson­ders die Vogelsiedlung und das Rosenfeld.