Immobilie gesucht

Immobilie gesucht !

Wir freu­en uns über Ihre Kontaktaufnahme

Für unse­re vor­ge­merk­ten Kunden sind wir auf

der Suche nach Immobilien in die­ser Region.

Schulze & Filges - Blankenese

Sie suchen einen Käufer für Ihre Immobilie?

Dann sind wir der rich­ti­ge Ansprechpartner für Sie

Haus in Norderstedt

Persönlich

Kompetent

Engagiert

Blankenese

und nut­zen Sie unse­re Marktkenntnis

Vertrauen Sie auf 10 Jahre Erfahrung

Blankenese

und pro­fi­tie­ren Sie von unse­rer jah­re­lan­gen Erfahrung

Verkaufen Sie Ihre Immobilie nicht unter Wert

Immobilien Wedel

Schulze & Filges Immobilien - Ihr Immobilienmakler in Wedel

Liebe Besucher,

nach­fol­gend erhal­ten Sie einen klei­nen Auszug unse­rer kürz­li­ch ver­mit­tel­ten Immobilien.
Möchten Sie, dass wir auch Sie bei Ihrem Immobiliengeschäft als Immobilienmakler in Wedel unter­stüt­zen?

Wir freu­en uns über Ihren Anruf: 040 - 414 313 755

Ihr Schulze & Filges Immobilien Team

Ort: Wedel

Typ: Einfamilienhaus
Wohnfläche: 190 m²
Grundstücksfläche: 980 m²
Anzahl Zimmer: 6
Anzahl Badezimmer: 2
Gäste-WC: Ja
Baujahr: 1979

Preis: XXX.XXX

Wir suchen: Einfamilienhaus bis 715.000,- €

Für einen unse­rer Kunden und sei­ne Familie, suchen wir ein Einfamilienhaus in Wedel. Eine Wohnfläche ab 150 m², min­des­tens 4 Zimmer, ein Gäste WC sowie ein hüb­scher Garten zum spie­len für die Kinder sind hier­bei gewünscht. Ein maxi­ma­ler Kaufpreis von 715.000,- € soll­te nicht über­schrit­ten wer­den.

Wir freu­en uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Immobilienmakler Schulze & Filges
Rufen Sie uns an

Ihr Immobilienmakler in Wedel

Sie möch­ten Ihr Haus oder Ihre Wohnung ver­kau­fen? Wir ste­hen Ihnen bei der Vermittlung Ihrer Immobilie mit unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfahrung und Marktkenntnis als Immobilienmakler in Wedel gern zur Verfügung.

Sollten Sie den Wert Ihrer Immobilie nicht ken­nen, bie­ten wir Ihnen gern eine kos­ten­lo­se und unver­bind­li­che Bewertung Ihrer Immobilie vor Ort an.

Wir freu­en über Ihren Anruf unter: 040 - 414 313 755

Wedel

Die Kleinstadt Wedel ist dem Kreis Pinneberg zuge­ord­net und zählt über 30.000 Einwohner.

In Wedel steht Ihnen die kom­plet­te Infrastruktur in einer bezau­bern­den klei­nen Stadt zur Verfügung. Hervorragende Einkaufsmöglichkeiten in Supermärkten oder Discountern, diver­se Restaurants, ver­schie­de­ne Kindergärten, Schulen u.a. auch ärzt­li­che Versorgungsbereiche sowie Freizeit- und Sportmöglichkeiten sind in der klei­nen beschau­li­chen Stadt schnell erreicht.

Vom Beachclub bis hin zum Theaterschiff ist Abwechslung vor­han­den. Viele, klei­ne Restaurants und Kneipen machen den Feierabend zum Vergnügen. Was Sie sicher nicht mehr ver­mis­sen wol­len, ist das grü­ne Umland in der Natur mit sehr hohen Freizeitmöglichkeiten.

Die Wedeler Marschlandschaft und sowie die länd­li­ch gepräg­te Landschaft mit alten Höfen, bei denen Sie fri­sche Produkte erwer­ben kön­nen, und die ganz vie­len Tiere, die draus­sen wei­den, las­sen bei einem Ausflug in die Natur das Herz von Jung und Alt ruhi­ger schla­gen. Sie wol­len bei soviel fri­scher Luft gar nicht mehr weg von die­sem schö­nen Eck.

Auch „ech­ter Elbstrand mit Badewasserqualität“ ist hier zu fin­den. Und fast täg­li­ch kom­men hier Schiffe aus aller Welt vor­bei, die in den Hamburger Hafen ein - oder aus­lau­fen. Hier kom­men und gehen Sie jeden Tag mit einem guten gestärk­ten Gefühl.

Auch mit dem Fahrrad ist man in weni­gen Minuten an der Elbe, dem Willkommhöft (Schiffsbegrüßungsanlage) oder im herr­li­chen Naherholungsgebiet Klövensteen. Das kul­tu­rel­le und auch das sport­li­che Angebot sowie die Infrastruktur in Wedel als auch die Nähe zu Hamburg las­sen kei­ne Wünsche offen.

In die Hamburger Innenstadt gelan­gen Sie auch ganz bequem mit den öffent­li­chen Verkehrsmitteln des HVV. Der Linienbus und S1 stel­len eine gute Anbindung an Hamburg sicher. Über die B431 sind Uetersen und Hamburg bzw. über die L105 Pinneberg bequem zu errei­chen.

Wedel ver­fügt u.a. über Kita, Grundschule sowie alle wei­ter­füh­ren­den Schulen, gute ärzt­li­che Versorgung wie auch viel­fäl­ti­ge Einkaufsmöglichkeiten.