Grundstück mit Altbestand

24576 Bad Bramstedt, Wohngrundstück zum Kauf


Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objektbeschreibung

Beschreibung

Es handelt sich hierbei um ein ca. 2071 m² großes Grundstück mit Restbestand eines Hauses sowie einer dazugehörigen Scheune.

Bei einer Grundstücksgröße von 2071 m² und einer Grundflächenzahl von 0,4 ergibt dies eine Bebaubarkeit von 828 m². Hierbei handelt es sich bereits um erschlossenes Bauland.

Eine zulässige Geschoßflächenanzahl muss noch ermittelt werden, die maximale nachbarschaftliche Bebauung beträgt in diesem Fall 2,5 bis 3 - geschossig.

Sonstige Informationen

Die Courtage beträgt 6,25 % Käuferprovision inkl. 19% MwSt.

Der Makler-Vertrag mit uns (Schulze & Filges Immobilien) kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees und seiner Bedingungen zustande. Die Courtage in Höhe von 6,25 % des vereinbarten Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (z.Zt. 19 %), ist mit Abschluss des Kaufvertrags verdient und fällig.

Alle Angaben zum Objekt sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von Dritten übermittelt wurden. Bei aller Sorgfalt übernehmen wir keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Lage

Das Grundstück befindet sich in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums. Alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Banken, Apotheken sowie die verschiedensten Ärzte sind in wenigen Minuten erreichbar. Die nachbarschaftliche Bebauung ist geprägt durch eine Vielzahl an Einfamilien- / Doppel- / Reihenhäusern sowie neuartigem Wohnungs-Geschossbau. Alle Häuser präsentieren sich in einem sehr gepflegten Zustand.

Bad Bramstedt, Kleinstadt im Kreis Segeberg, ist als zentraler Ort in Schleswig Holstein im Städtedreieck Hamburg-Kiel-Lübeck schnell erreichbar. Bad Bramstedt liegt 49 Kilometer südwestlich von Kiel, 54 Kilometer westlich von Lübeck und 42 Kilometer nördlich von Hamburg am historischen Ochsenweg. Bad Bramstedt ist ungefähr 5 Kilometer von der nächsten Auffahrt zur A7 entfernt und somit in wenigen Minuten zu erreichen. Im Rahmen einer neu gebauten Umgehung der B206 wurden zahlreiche Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung umgesetzt. Die Stadt verfügt über zwei Bahnhöfe und ist über die Bahnstrecke Hamburg-Altona-Kaltenkirchen-Neumünster der AKN mit den Städten Hamburg und Neumünster verbunden.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.


Schulze & Filges Immobilien hat 4,94 von 5 Sternen | 126 Bewertungen auf ProvenExpert.com