Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus auf Erbpachtgrundstück

22889 Tangstedt, Einfamilienhaus zum Kauf

Ansprechpartner

Objektdaten

  • Adresse
    22889 Tangstedt
  • Wohnfläche ca.
    110 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    676 m²
  • Nutzfläche ca.
    100 m²
  • Zimmer
    4
  • Badezimmer
    2
  • Terrassen
    1
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1968
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    295.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Garage
  • Gartennutzung
  • Satteldach
  • Swimmingpool
  • Teilunterkellert
  • Terrasse

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das Haus wurde ca. 1968 auf einem ca. 676 m² großen Grundstück gebaut und befindet sich in einer beliebten und familienfreundlichen Wohngegend von Tangstedt (Kreis Stormarn). Hier wohnen Sie in einem landschaftlich sehr natürlichen Umfeld mit zahlreichen Feldern sowie dem Tangstedter Forst, der zu erholsamen Spaziergängen einlädt.

Bei dem Grundstück handelt es sich um ein Erbpachtgrundstück: das bedeutet, dass der Grundstücksanteil nicht käuflich erworben, sondern nur verpachtet wird. Der Erbbauzins beträgt derzeit 103,54 € pro Quartal.

Das Erbbaurecht - die Nutzung des Grundstückes über einen festgeschriebenen Zeitraum - gilt hier für die Zeit vom 1.1.1966 bis zum 31. Dezember 2064.

WICHTIGER FINANZIERUNGSHINWEIS:
Bitte beachten Sie, dass nur wenige Banken eine Immobilie auf einem Erbbaugrundstück finanzieren. Desweiteren weisen wir daraufhin, dass das Erbbaurecht auch Auswirkungen auf den Beleihungswert hat. Wir empfehlen, dies bereits vor einer Besichtigung bei Ihrem favorisierten Kreditinstitut zu erfragen. Gern unterstützen wir Sie dabei.

Ausstattung

Zum Zustand des Hauses ist folgendes wissenswert:

In den letzten Jahrzehnten haben keine nennenswerten Modernisierungen stattgefunden. Das Haus präsentiert sich in einem komplett kernsanierungsbedürftigen Zustand, so dass die gesamte Ausstattung (Wände/Böden, Bäder, Küche, Elektrik, Fenster, Dach, Fassade, Heizung etc.) an die heutigen Wünsche und Ansprüche an ein modernes Wohnen angepasst werden müsste.

Der Wintergarten mit einer Fläche von ca. 37 m³ wurde im Jahre ca. 1987 gebaut. Im Haus befindet sich ein Schwimmbad aus dem Jahr ca. 1976, das derzeit nicht nutzbar ist. Zum Haus gehört eine Garage aus Leichtbeton-Fertigteilen aus dem Jahr ca. 1967. Die Fassade wurde ca. 1978 verblendet.

Die Öl-Heizung (Baujahr ca. Mitte der 90-er Jahre) ist ebenfalls auszutauschen. Ein Gasanschluss liegt an der Straße.

Sonstige Informationen

Das Exposé dient Ihrer Erstinformation. Gern stehen wir Ihnen für weitere Informationen sowie für einen gemeinsamen Besichtigungstermin zur Verfügung.

Der Makler-Vertrag mit uns (Schulze & Filges Immobilien) kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande.

Die Käuferprovision beträgt 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. Die Käuferprovision ist verdient und fällig mit notarieller Beurkundung. Schulze & Filges Immobilien GbR hat einen ebenfalls provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen.

Alle Angaben zum Objekt sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von Dritten übermittelt und von uns selbst nicht überprüft wurden. Bei aller Sorgfalt übernehmen wir keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Insbesondere die Angaben zur Wohnfläche, zur Nutzfläche und zur Aufteilung der Wohn-und Nutzfläche sind von uns nicht durch ein eigenes Aufmaß oder eine eigene Wohnflächenberechnung kontrolliert worden. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

** Sie spielen ebenfalls mit dem Gedanken, Ihre Wohnung oder Ihr Haus zu verkaufen? Wir stehen Ihnen gern für ein persönliches Kennenlerngespräch und für eine Wertermittlung zur Verfügung - sprechen Sie uns hierzu an. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 040 - 414 313 755 **

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    11.11.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1968
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    157,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 157,00 kWh/(m²·a)

Lage

STADTRAND VON HAMBURG
Tangstedt befindet sich am nördlichen Stadtrand von Hamburg ganz in der Nähe zu Norderstedt.

INTAKTE INFRASTRUKTUR
Geschäfte des täglichen Bedarfs erreichen Sie in wenigen Minuten im Norderstedter oder Tangstedter Ortskern. Dort befinden sich ebenfalls auch weitere kleinere Läden, Ärzte, Apotheken sowie Kindergärten und Schulen.

HOHER FREIZEITWERT
Die Nähe zum Tangstedter Forst und der Blick über weite Felder sorgen für einen hohen Erholungsfaktor. Verschiedene Freizeitangebote wie z.B. Reitvereine, ein Golfclub, Tennisvereine und ein Fußballverein runden das Angebot ab.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste für Sie.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schulze & Filges Immobilien Immobilienmakler Anonym hat 4,88 von 5 Sternen 233 Bewertungen auf ProvenExpert.com