Bewertung Immobilie

Für unsere vorgemerkten Kunden sind wir auf der Suche nach Immobilien in dieser Region.

kostenlose-wertermittlung-immobilie
Schulze & Filges - Blankenese

Sie suchen einen Käufer für Ihre Immobilie?

Dann sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie

Haus in Norderstedt

Persönlich

Kompetent

Engagiert

Ihr Immobilienmakler in Hamburg Altona

Schulze & Filges Immobilien – Wir nehmen uns Zeit für Sie


Hier geht es zurück zu unserer Startseite

Liebe Kundinnen, liebe Kunden und sehr geehrte Geschäftspartner,

seit mehr als 15 Jahren gehören die Gesellschafter von Schulze & Filges Immobilien zu den kompetenten Unternehmen im Bereich der Vermittlung von Einfamilien- sowie Doppelhäusern, Eigentumswohnungen sowie Grundstücken im Bereich Hamburg Altona und Umgebung. Durch den Einsatz modernster Technologien und digitaler Medien gehen wir in der Vermarktung Ihrer Immobilie moderne Wege, um für Sie als Verkäufer das optimale Ergebnis zu erzielen.

Wir begegnen Ihnen stets mit einer großen Portion Menschlichkeit und gehen intensiv auf all Ihre Fragen ein. In persönlichen Gesprächen nehmen wir uns viel Zeit, Sie und und Ihre individuellen Wünsche sowie auch die Besonderheiten Ihrer Immobilie kennen zu lernen. Als Makler für Wohnimmobilien begleiten wir Sie von der ersten Beratung bis zum erfolgreichen Verkauf und darüber hinaus.

Schauen Sie sich gern unsere aktuellen Immobilienangebote in Altonas angrenzenden Regionen an oder lassen Sie sich von unseren Leistungen überzeugen.

Unsere Tätigkeit erstreckt sich über den gesamten Hamburger Markt bis hin zum Hamburger Umland. Als Immobilienmakler beraten wir Sie beim Kauf und Verkauf Ihrer Immobilie und stehen Ihnen ebenso hilfreich bei der Suche nach einer adäquaten Finanzierung sowie einem guten Handwerker in Altona und Umgebung zur Seite.

Wir freuen uns über Ihren Anruf unter: 040 - 414 313 755 oder nutzen Sie gern unser Kontaktformular.







Unsere aktuellen Immobilienangebote in Hamburg Altona

Schauen Sie sich gerne auch unsere Immobilien in Hamburg und Umgebung an →

3 Zimmerwohnung in Hamburg Eimsbüttel 20259 Hamburg / Eimsbüttel, Etagenwohnung
verkauft

3 Zimmerwohnung in Hamburg Eimsbüttel

20259 Hamburg / Eimsbüttel, Etagenwohnung
Zimmer:
3
Wohnfläche:
68 m²
Preis:
--
Eigentumswohnung in Hamburg Eimsbüttel 20259 Hamburg / Eimsbüttel, Erdgeschosswohnung
verkauft

Eigentumswohnung in Hamburg Eimsbüttel

20259 Hamburg / Eimsbüttel, Erdgeschosswohnung
Zimmer:
2
Wohnfläche:
53 m²
Preis:
--
Eigentumswohnung in Hamburg Eimsbüttel 20259 Hamburg / Eimsbüttel, Etagenwohnung
verkauft

Eigentumswohnung in Hamburg Eimsbüttel

20259 Hamburg / Eimsbüttel, Etagenwohnung
Zimmer:
2
Wohnfläche:
65 m²
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Preis:
--

Wir suchen: Wohnung bis 750.000,- €

Für einen unserer Kunden suchen wir eine hübsche Wohnung in Altona. Eine Wohnfläche ab 90 m², ein Gäste-WC, sowie mindestens zwei Zimmer sind hierbei gewünscht. Der maximale Kaufpreis beträgt 750.000,- €.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Immobilienmakler Schulze & Filges
Rufen Sie uns an

Ihr Immobilienmakler in Altona

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen? Wir stehen Ihnen bei der Vermittlung Ihrer Immobilie mit unserer langjährigen Erfahrung und Marktkenntnis als Makler in Altona gern zur Verfügung.

Sollten Sie den Wert Ihres Hauses, Ihrer Wohnung oder Grundstückes nicht kennen, bieten wir Ihnen gern eine kostenlose und unverbindliche Bewertung vor Ort an.

Wir freuen über Ihren Anruf unter: 040 - 414 313 755

Wohnungsmarkt in Hamburg Altona

Der Hamburger Stadtteil Altona gehört zu den westlichen Bezirken der Stadt und ist geprägt durch einen Mix unterschiedlicher Architekturstile, verschiedener Bevölkerungsschichten sowie durch eine bunte Sammlung an Lebensweisen. Aber für jeden ist etwas dabei. Viele Bewohner lieben die Lagen von Altona mit ihrer kulturellen Mischung. Da spiegelt sich auch in der vielfältigen Bevölkerungsmischung vom Bezirk Altona wider – etwa 30 Prozent der Menschen weisen einen Migrationshintergrund auf.

Altona wird von den beiden Straßen Max-Brauer-Allee und dem Schulterblatt sowie Nobistor und der Elbe südlich eingegrenzt. Altona wurde in frühen 15. Jahrhundert als Fischer- und Handwerkersiedlung gegründet. Der Name setzt sich zusammen aus „all to nah“ an Hamburg zusammen.

Altona ist auch bekannt für die Nähe zur Elbe, Ottensen und der Reeperbahn. Besonders beliebt ist der Fischmarkt mit der neuen Fischauktionshalle. Am Rathaus Altona, beginnt die Elbchaussee, die sich von Westen bis nach Blankenese hinzieht. Ebenfalls am Rathaus, direkt am Elbhang ist ein traumhafter Blick über den Hamburger Hafen zu bewundern.

Seit 1938 gehört Altona zur Hansestadt Hamburg und seit dem hat sich der Stadtteil sehr verändert. Auch Wohnen kann hier mittlerweile längst nicht mehr jeder. Für moderne Neubauwohnungen muss man durchaus schon etwa 17 Euro pro Quadratmeter zahlen, um von hier aus von den urbanen Vorzügen des Stadtteils zu profitieren. Für die eigenen vier Wände muss man im Durchschnitt etwa 4.500 Euro – 6.700 Euro rechnen. (Quelle Immoweltangebote Januar 2017). Restaurants, Cafés, verschiedene kleinere Geschäfte, viele Kindergärten, Parkanlagen sowie die schnelle S-Bahn Verbindung in die City sind einige Anziehungspunkte.

In Altona befinden sich ebenfalls große Neubauprojekte in der Umsetzung. So entstehen zwischen dem Altonaer Bahnhof und Diebsteich etwa 3600 Wohnungen, wovon jeweils ein Drittel Sozialwohnungen, Eigentumswohnungen sowie frei finanzierte Mietwohnungen sind. Momentan stehen die jungen Leute Schlange bei der Vergabe nach Mietwohnungen. Altona ist ein gefragter Stadtteil auch bei den Kapitalanlegern, denn diese wissen, dass sich hier fast jede Wohnung gut vermieten lässt.

So sind im Rahmen des Projektes „Altoh!na“ bereits etwa 115 Wohnungen vor Fertigstellung des Rohbaues im Durchschnitt für 5.300 Euro pro Quadratmeter komplett verkauft. Insgesamt sollen etwa 1600 Wohnungen zwischen der Harkortstraße und den ICE Gleisen entstehen. Auf dem Baufeld 5 wurde der Bau von weiteren 111 Eigentumswohnungen bereits begonnen. Hier muss der Erwerber im Durchschnitt etwa 5.800 Euro pro Quadratmeter bezahlen.

Nirgendwo in Hamburg – mit Ausnahme der Hafencity – entstehen so viele Wohnungen wie in Altona. Und nirgendwo sonst in der City ändert sich das Stadtteilbild durch den Wandel so stark wie in dem bunten Viertel.


Schulze & Filges Immobilien hat 5,00 von 5 Sterne | 54 Bewertungen auf ProvenExpert.com