Bewertung Immobilie

Für unsere vorgemerkten Kunden sind wir auf der Suche nach Immobilien in dieser Region.

kostenlose-wertermittlung-immobilie
Schulze & Filges - Blankenese

Sie suchen einen Käufer für Ihre Immobilie?

Dann sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie

Haus in Norderstedt

Persönlich

Kompetent

Engagiert

Ihr Immobilienmakler in Neumünster

Schulze & Filges Immobilien – Wir nehmen uns Zeit für Sie


Hier geht es zurück zu unserer Startseite

Sehr geehrte Interessenten,

seit mehr als 15 Jahren gehören die Gesellschafter von Schulze & Filges Immobilien zu den kompetenten Unternehmen im Bereich der Vermittlung von Einfamilien- sowie Doppelhäusern, Eigentumswohnungen sowie Grundstücken im Bereich  Neumünster und Umgebung. Durch den Einsatz modernster Technologien und digitaler Medien gehen wir in der Vermarktung Ihrer Immobilie moderne Wege, um für Sie als Verkäufer das optimale Ergebnis zu erzielen.

Wir begegnen Ihnen stets mit einer großen Portion Menschlichkeit und gehen intensiv auf all Ihre Fragen ein. In persönlichen Gesprächen nehmen wir uns viel Zeit, Sie und und Ihre individuellen Wünsche sowie auch die Besonderheiten Ihrer Immobilie kennen zu lernen. Als Makler für Wohnimmobilien begleiten wir Sie von der ersten Beratung bis zum erfolgreichen Verkauf und darüber hinaus.

Schauen Sie sich gern unsere aktuellen Immobilienangebote in Neumünsters angrenzenden Regionen an oder lassen Sie sich von unseren Leistungen überzeugen.

Unsere Tätigkeit erstreckt sich über den gesamten Hamburger Markt bis hin zum Hamburger Umland. Als Immobilienmakler beraten wir Sie beim Kauf und Verkauf Ihrer Immobilie und stehen Ihnen ebenso hilfreich bei der Suche nach einer adäquaten Finanzierung sowie einem guten Handwerker in Neumünster und Umgebung zur Seite.

Wir freuen uns über Ihren Anruf unter: 040 - 414 313 755 oder nutzen Sie gern unser Kontaktformular.







0
Vorgemerkte Kunden
0
Positive Bewertungen
0
Jahre Erfahrung
0
Tage für Sie da

Wir suchen: Einfamilienhaus bis 525.000,- €

Für ein sympathisches Ehepaar suchen wir ein Einfamilienhaus in Neumünster. Eine Wohnfläche von mindestens 150 m², zwei Bäder und Gäste-WC, sowie ein kleiner Garten sind hierbei gewünscht. Der maximale Kaufpreis beträgt 525.000,- €.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Immobilienmakler Schulze & Filges
Rufen Sie uns an

Ihr Immobilienmakler in Neumünster

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen? Wir stehen Ihnen bei der Vermittlung Ihrer Immobilie mit unserer langjährigen Erfahrung und Marktkenntnis als Makler in Neumünster gern zur Verfügung.

Sollten Sie den Wert Ihres Hauses, Ihrer Wohnung oder Grundstückes nicht kennen, bieten wir Ihnen gern eine kostenlose und unverbindliche Bewertung vor Ort an.

Wir freuen über Ihren Anruf unter: 040 - 414 313 755

Wissenswertes über Neumünster

Mitten in Schleswig-Holstein befindet sich die kreisfreie Stadt Neumünster, die mit etwa 80.000 Einwohnern nach Kiel, Lübeck und Flensburg die viertgrößte Stadt des nördlichen Bundeslandes ist. Bereits im Jahre 1127 wurde der Ort erstmals als Standort der Tuch-und Lederindustrie erwähnt. Seit 2012 gehört Neumünster zur Metropolregion Hamburg.

Immobilienmarkt in Neumünster

Im Vergleich zu Hamburg können die Käufer mit vergleichsweise günstigen Kaufpreisen rechnen. In der Region in und um Neumünster lassen sich Träume von eigenen Zuhause leichter und preiswerter verwirklichen. Allerdings bevorzugen die meisten Kaufinteressenten neuwertige Immobilien mit moderner Ausstattung, großzügigen Räumen und zeitgemäßen Grundrissen.

Bei Immobilien, die vor 1985 gebaut wurden, muss man oft mit umfangreichen Modernisierungen rechnen, so dass Verkäufer oft mit einem Preisabschlag im Vergleich zu neuwertigen Immobilien rechnen müssen. Besonders beliebt sind die zentralen Stadtteile rund um die Innenstadt oder vereinzelte Villengegenden, wie zum beispiel am Einfelder See oder an der Schwale.

Stadtteile

  • Böcklersiedlung-Bugenhagen: In den 50-er Jahren wurde dort der Grundstein für die Böcklersiedlung gelegt und Hunderte Wohnungen gebaut.
  • Brachenfeld-Ruthenberg: Durch die damalige Tuchindustrie sind hier einige Villen errichtet.
  • Einfeld: Einfeld ist der nördlichste Stadtteil von Neumünster. Das Gebiet um den Einfelder Marktplatz ist geprägt durch ein Baugebiet mit ursprünglich einheitlichen Doppelhäusern in Holzoptik.
  • Faldera: Wohnungsbaugesellschaften haben dort ganze Straßen geprägt und der Stadtteil wurde für vorbildliche Kleinsiedlung ausgezeichnet.
  • Gadeland: Die Stör fließt durch den Stadtteil, der sich im Südosten von Neumünster befindet.
  • Gartenstadt: Der Stadtteil ist geprägt durch sowohl Einfamilien – als auch Hochhäusern.
  • Stadtmitte: Viele Geschäfte und kulturelle Einrichtungen haben sich dort niedergelassen.
  • Tungendorf: Das Wohngebiet befindet sich im Nordosten von Neumünster.
  • Wittorf: Die Schwale mündet dort in die Schwör.

Verkehr

Kiel befindet sich circa 30 Kilometer nördlich von Neumünster. Nach Hamburg Richtung Süden sind es etwa 70 Kilometer. Neumünster liegt sehr verkehrsgünstig mit direkter Anbindung an die Autobahn A7 sowie an die Bundesstraßen B 205 sowie B 430.

Erholung

Viele Grünanlagen am Ufer der Schwale sowie Stör laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Auch zentral in der Stadt befinden sich Parks.


Schulze & Filges Immobilien hat 4,95 von 5 Sternen | 83 Bewertungen auf ProvenExpert.com