Immobilie gesucht

Immobilie gesucht !

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Für unsere vorgemerkten Kunden sind wir auf

der Suche nach Immobilien in dieser Region.

Schulze & Filges - Blankenese

Sie suchen einen Käufer für Ihre Immobilie?

Dann sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie

Haus in Norderstedt

Persönlich

Kompetent

Engagiert

Blankenese

und nutzen Sie unsere Marktkenntnis

Vertrauen Sie auf 10 Jahre Erfahrung

Blankenese

und profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung

Verkaufen Sie Ihre Immobilie nicht unter Wert

Ihr Immobilienmakler in Lauenburg

Schulze & Filges Immobilien – Wir nehmen uns Zeit für Sie

Liebe Besucher,

derzeit haben wir keine Immobilien im Bereich Lauenburg in unserem Portfolio. Bitte schauen Sie später noch einmal vorbei.
Gern stehen wir Ihnen als Immobilienmakler in Lauenburg zur Seite.

Rufen Sie uns gerne an: 040 – 414 313 755

Ihr Schulze & Filges Immobilien Team

Rufen Sie uns an

Ihr Immobilienmakler in Lauenburg

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen? Wir stehen Ihnen bei der Vermittlung Ihrer Immobilie mit unserer langjährigen Erfahrung und Marktkenntnis als Makler in Lauenburg gern zur Verfügung.

Sollten Sie den Wert Ihres Hauses, Ihrer Wohnung oder Grundstückes nicht kennen, bieten wir Ihnen gern eine kostenlose und unverbindliche Bewertung vor Ort an.

Wir freuen über Ihren Anruf unter: 040 – 414 313 755

Wissenswertes über Lauenburg an der Elbe

Lauenburg gehört zum Kreis Herzogtum Lauenburg und befindet sich circa 40 Kilometer im Südosten von Hamburg. Die Stadt befindet sich somit im Dreiländereck von Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Die ehemalige Schifferstadt mit viel Wohlstand hat eine sehr hübsche und sehenswerte Altstadt. So kann man die Palmschleuse bestaunen – die ältes­te Kesselschleuse in Deutschland, die noch erhalten ist. Im 13. Jahrhundert wurde die Maria-Magdalenen-Kirche gebaut, die heute zu den historischen Denkmälern aus der Zeit stammt.

Der Einfluss der Elbe und der Schifffahrt spürt man heute noch in der Stadt. Zeitgemäße Schiffe sowie alte Dampfschiffe schippern über die Elbe und während der gemütlichen Touren können Sie die alten Fachwerkhäuser bewundern. Ab April beginnt die Saison der Schifffahrten auf der Elbe. Aufwendig sanierte und verzierte Häuser in der Lauenburger Altstadt stellen heute das größte Denkmalgebiet in ganz Schleswig-Holstein dar. Lauenburg ist ein bekanntes und beliebtes Ausflugsziel bei Touristen oder Städtern aus der näheren Umgebung.

Besonders bei einem ausgiebigen Spaziergang kann man die historische Stadt erkunden und die Geschichte erleben. Durch zahlreiche kleine Gassen mit Kopfsteinpflaster erhalten Sie einen wunderbaren Einblick. Vielleicht besichtigen Sie das Schloss mit dem Fürstengarten. Gerade im Frühjahr oder Sommer können Sie hier Ihr Picknick ausbreiten und den weiten Blick über die Elbe geniessen. Oder Sie vertreiben sich die Zeit in einem der Museen. Nach all den kulturellen Angeboten können Sie sich bei einem Kaffee oder einem leckeren Fischgericht in einem der vielen schönen Cafes und Restaurants stärken. Das Angebot ist gross und die Wahl fällt schwer.

Mitten durch das Zentrum der Kleinstadt fließt der gesamte Verkehr der Bundestrasse 5. Zwar ist aufgrund des Lärms und der Luftverschmutzung eine Umgehungsstrasse mal angedacht gewesen, aber bisher wurde das Vorhaben nicht umgesetzt. Diverse Buslinien der VHH fahren nach Hamburg oder nach Bergedorf.