Immobilie gesucht

Immobilie gesucht !

Wir freu­en uns über Ihre Kontaktaufnahme

Für unse­re vor­ge­merk­ten Kunden sind wir auf

der Suche nach Immobilien in die­ser Region.

Schulze & Filges - Blankenese

Sie suchen einen Käufer für Ihre Immobilie?

Dann sind wir der rich­ti­ge Ansprechpartner für Sie

Haus in Norderstedt

Persönlich

Kompetent

Engagiert

Blankenese

und nut­zen Sie unse­re Marktkenntnis

Vertrauen Sie auf 10 Jahre Erfahrung

Blankenese

und pro­fi­tie­ren Sie von unse­rer jah­re­lan­gen Erfahrung

Verkaufen Sie Ihre Immobilie nicht unter Wert

Immobilien Hamburg Langenhorn

Schulze & Filges Immobilien - Ihr Immobilienmakler in Langenhorn

Liebe Besucher,

der­zeit haben wir kei­ne Immobilien im Bereich Langenhorn in unse­rem Portfolio. Bitte schau­en Sie spä­ter noch ein­mal vor­bei.
Gern ste­hen wir Ihnen als Immobilienmakler in Langenhorn zur Seite.

Rufen Sie uns ger­ne an: 040 - 414 313 755

Ihr Schulze & Filges Immobilien Team

Rufen Sie uns an

Ihr Immobilienmakler in Hamburg Langenhorn

Sie möch­ten Ihr Haus oder Ihre Wohnung ver­kau­fen? Wir ste­hen Ihnen bei der Vermittlung Ihrer Immobilie mit unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfahrung und Marktkenntnis als Immobilienmakler in Langenhorn gern zur Verfügung.

Sollten Sie den Wert Ihrer Immobilie nicht ken­nen, bie­ten wir Ihnen gern eine kos­ten­lo­se und unver­bind­li­che Bewertung Ihrer Immobilie vor Ort an.

Wir freu­en über Ihren Anruf unter: 040 - 414 313 755

Der Hamburger Stadtteil Langenhorn bie­tet eine hohe Wohnqualität. Hier befin­den sich zahl­rei­che Einkaufsmöglichkeiten, ein Naturschutzgebiet und eine gute Anbindung an die Hamburger City.

Langenhorn ist ein Stadtteil zum Leben, in dem man sich sehr wohl fühlt. Naturschutzgebiete lie­gen direkt vor der Tür. Sie fin­den hier diver­se Einkaufsmöglichkeiten und schö­ne und neu­ar­ti­ge Wohngebiete. Ein höf­li­cher Umgang mit den Mitmenschen run­det das ange­neh­me Wohlfühl Klima ab.

In dem Naturschutzgebiet Raakmoor leben ein­zig­ar­ti­ge Tiere und Pflanzen. Früher wur­de es von den Bauern genutzt, um Torf zu ste­chen. Heute wird es wie­der als Feuchtbiotop genutzt. In der soge­nann­ten Schwarzwaldsiedlung könn­te der Eindruck ent­ste­hen, man ist im Schwarzwald ange­kom­men. Aber die ver­zier­ten Fachwerkhäuser mit den spit­zen Giebeln wur­den frü­her mal für die Arbeitnehmer einer süd­deut­schen Firma errich­tet.

Die Schumacher Siedlung wur­de nach dem gleich­na­mi­gen Architekten gebaut. Heute ist die Siedlung ein Inbegriff für ruhi­ges und beschau­li­ches Wohnen. Besonders beliebt ist das Wohngebiet für jun­ge Familien. Kinder kön­nen hier noch unbe­schwert und fern jeg­li­cher Hektik oder Strassenlärm auf­wach­sen und spie­len.

Eines der belieb­tes­ten Ausflugsziele im Sommer ist das Bad Kiwittsmoor. Hier kön­nen Sie sich im Sommer durch ein aus­gie­bi­ges Bad erfri­schen oder sich auf der gro­ßen Wiese son­nen.

Die Tangstedter Landstrasse hat ihren Ausgangspunkt im Zentrum von Langenhorn. Wenn man sich in Richtung Norden bewegt, so sieht man den lang­sa­men Wandel vom urba­nen hin zum dörf­li­chen Charakter. Je mehr Sie in Richtung Schleswig Holstein kom­men, desto mehr his­to­ri­sche Bauernhäuser und Pferdewiesen begeg­nen Sie.

Entlang die­ser Strasse haben diver­se Firmen ihren Sitz oder Sie fin­den Geschäfte für den täg­li­chen Einkauf oder ande­re Dienstleister, wie zum Beispiel Restaurants, Cafes, Banken, Apotheken und Ärztehäuser.