Immobilie gesucht

Immobilie gesucht !

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Für unsere vorgemerkten Kunden sind wir auf

der Suche nach Immobilien in dieser Region.

Schulze & Filges - Blankenese

Sie suchen einen Käufer für Ihre Immobilie?

Dann sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie

Haus in Norderstedt

Persönlich

Kompetent

Engagiert

Blankenese

und nutzen Sie unsere Marktkenntnis

Vertrauen Sie auf 10 Jahre Erfahrung

Blankenese

und profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung

Verkaufen Sie Ihre Immobilie nicht unter Wert

Ihr Immobilienmakler in Hamburg Ohlsdorf

Schulze & Filges Immobilien – Wir nehmen uns Zeit für Sie

Liebe Besucher,

derzeit haben wir keine Immobilien im Bereich Hamburg Ohlsdorf in unserem Portfolio. Bitte schauen Sie später noch einmal vorbei.
Gern stehen wir Ihnen als Makler in Ohlsdorf zur Seite.

Rufen Sie uns gerne an: 040 – 414 313 755

Ihr Schulze & Filges Immobilien Team

Wir suchen: Wohnung bis 450.000,- €

Für einen sehr symathischen Kunden suchen wir eine Wohnung in Hamburg Ohlsdorf. Es sollten mindestens 3 Zimmer vorhanden sein, sich um eine Nichtraucher-Wohnung handeln und sie sollte über ein Gäste-WC verfügen. Ein maximaler Kaufpreis von 450.000,- € ist hierbei gewünscht.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Immobilienmakler Schulze & Filges
Rufen Sie uns an

Ihr Immobilienmakler in Hamburg Ohlsdorf

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen? Wir stehen Ihnen bei der Vermittlung Ihrer Immobilie mit unserer langjährigen Erfahrung und Marktkenntnis als Makler in Ohlsdorf gern zur Verfügung.

Sollten Sie den Wert Ihres Hauses, Ihrer Wohnung oder Grundstückes nicht kennen, bieten wir Ihnen gern eine kostenlose und unverbindliche Bewertung vor Ort an.

Wir freuen über Ihren Anruf unter: 040 – 414 313 755

Wissenswertes über Hamburg Ohlsdorf

Ohlsdorf befindet sich im Norden von Hamburg und wurde im Jahre 1913 zu einem Hamburger Vorort. Die Stadt Hamburg hat bereits im Jahre 1874 einen Teil des doch wenig fruchtbaren Landes für seinen neuen Stadtfriedhof gekauft.

Für viele steht der Stadtteil für den Friedhof, der sich dort befindet. Dies ist auch kein Wunder, dass so viele Ohlsdorf mit Friedhof in Verbindung bringen.

Es handelt sich um einen der größten weltweit und auch eines der schönsten Friedhöfe aufgrund der vielen Parkanalgen, die mit viel Liebe und Genauigkeit von den Gärtnern gepflegt werden. Viele Menschen nutzen die grüne und beeindruckende Parkanlage für ihren ausgedehnten Spaziergang, auch ohne ein Grab besuchen zu wollen.

Aufgrund der Größe kann man sich hier ganz schnell verlaufen. Oder der Rückweg wird doch zu lang. In dem Fall fahren Sie bequem mit einem der vielen Busse zurück, die hier auf zwei Linien verkehren.

Aber nicht nur Parkanlagen oder Gräber kann man hier sehen. Der Friedhof ist auch bekannt für viele alte Grabmäler und alte Mausoleen, die mittlerweile zu kleinen Kunstwerken geworden sind.

Heute leben in dem Hamburger Stadtteil Ohlsdorf circa 14.000 Personen. Im Norden finden Sie hauptsächlich gebaute Reihenhäuser vor. Im Westen von Ohlsdorf entstanden zahlreiche Einfamilienhäuser. Die Mitte und der Osten von Ohlsdorf sind nicht bebaut, da sich hier der Friedhof befindet.

Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist sehr gut. Jeweils zwei U – und S- Bahnstationen liegen hier. Bis in die Hamburger Innenstadt benötigen Sie circa 30 Fahrminuten.